IMG_2057_print

Notarin Katja Frey

Lebenslauf von Notarin Katja Frey
  • 1979 in Villingen-Schwenningen geboren, verheiratet und vier Kinder

     

  • seit 01.04.2020 freiberufliche Notarin mit dem Amtssitz in Biberach an der Riß
  • 01.01.2018 – 14.02.2020 Tätigkeit als Bezirksnotarin beim Grundbuchamt Ravensburg
  • 01. Juli 2007 – 31.12.2017 Tätigkeit als Notarvertreterin bzw. Bezirksnotarin im Dienst des Landes Baden-Württemberg bei den staatlichen Notariaten Weil der Stadt, Filderstadt, Ravensburg, Bad Saulgau, Biberach an der Riß, Bad Wurzach
  • Seit Juli 2014 ehrenamtliche Ortsvorsteherin der Ortschaft Ellwangen (Gemeinde Rot an der Rot)
  • Mai 2012  Juni 2013 Mediationsausbildung gem. der Beschlussempfehlung des Rechtsausschusses zu dem Gesetz zur Förderung der Mediation und anderer Verfahren der außergerichtlichen Konfliktbeilegung (MedG) bei der Akademie Perspektivenwechsel in München
  • November 2004 – März 2005 Besuch des Seminars „Steuerrecht, Betriebswirtschaft, Wirtschaftsrecht“ Teil I (Grundlagenseminar) bei der Steuerberaterkammer Stuttgart
  • Dezember 2004 – Juni 2007 Tätigkeit als Notariatsassessorin in der freiberuflichen Notarsozietät Schmidt, Dlapal und Seibold in Stuttgart
  • 2004 Ablegung der Notarprüfung mit Prädikat
  • 1999 bis 2004 Studium an der Notarakademie Baden-Württemberg in Stuttgart mit Praxisstationen bei den Notariaten Schwenningen, Rottweil, Tuttlingen und Göppingen sowie bei H/W/S Hausmann Welz Seeger Wirtschaftsprüfungsgesellschaft / Steuerberatungsgesellschaft in Stuttgart